RuhrValley Convention; Bochum; 30. September 2021

Ich dachte, das zeig ich euch unbedingt mal đŸ€©: Das #LKWFahrrad 🚛đŸšČ . Wenn ich in Sachen #Verkehrswende unterwegs bin, entdecke ich immer wieder tolle startups – so auch gestern auf der Ruhrvalley convention – Ideenschmiede und Innovationslab des Ruhrgebiets. Moritz Heibrock und Eric Dietrich haben das „LKWFahrrad“ entwickelt und jetzt Antric gegrĂŒndet.

Das LKWFahrrad ist ein Pedelec, mit dem ganz easy, OHNE Emission, OHNE LĂ€rm und OHNE FĂŒhrerschein Ware transportiert werden kann. 4-RĂ€der, stabiler Stand, passt auf jeden Fahrradweg (sofern er nach Norm angelegt ist 😉), Wechsel-Batterien, Stoffbespannung gehen Regen und Wind, Design kann farblich angepasst werden, Preis 16.000 €. Zielgruppe: Paket- und Lieferdienste, Werksverkehre u.a.m..

âžĄïžDie ersten drei RĂ€der sind fertig und können getestet werden. Wer will? Die GrĂŒnder freuen sich ĂŒber Anfragen.

Danke an Friedhelm Meifuss und Matthias Wiemers fĂŒr die Einladung zu dieser innovativen Runde, in der wir das #MobiltĂ€tsbudget 🚌đŸšČđŸ›”đŸš—đŸ›ŽđŸš–đŸš‰đŸ“Č aus der Perspektive #ElektromobilitĂ€t diskutiert haben.